Andreas Stillecke
Sachverständiger für das Installateur-
und Heizungsbauerhandwerk

Gas-u.Wasserinstallateurmeister
Zentralheizungs-u. Lüftungsbauermeister
Betriebswirt des Handwerks

 

HWK - Logo

 Von der Handwerkskammer Dortmund öffentlich bestellt und vereidigt

 

Telefon:
+49 (0) 29 43 - 97 59 53 7

Telefax:
+49 (0) 29 43 - 41 57

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

  • Erstellung von Gutachten für Privatpersonen
  • Erstellung von Gutachten für Rechtsanwälte
  • Erstellung von Gutachten für Versicherungen

Erstellung von Gutachten im Auftrag der Gerichte. In diesen Gutachten werden spezifische Fragen der Richter, zu Technik oder Abrechnung, aus fachlicher Sicht erläutert.


  • Beratung von Bauherren
  • Beratung von Handwerkern bei Planung und Ausführung
  • Fachberatung von Rechtsanwälten
  • Unterstützung bei der Abnahme von Bauleistungen
  • referententaetigkeit

Im Rahmen der allgemeinen Verkehrssicherungspflichten führe ich für Sie Hygieneinspektionen der Trinkwasserinstallation durch.

Bei einer Hygieneinspektion wird die Trinkwasserinstallation auf technische Mängel, sowie betriebstechnische Fehler analysiert. Es wird ein Protokoll erstellt, in dem alle festgestellten Abweichungen von den allgemein anerkannten Regeln der Technik aufgelistet und Lösungsvorschläge gemacht werden.

Eine Hygieneinspektion liefert dem Betreiber eine neutrale Sicht auf Zustand und Betrieb seiner Trinkwasserinstallation.

Die Durchführung einer Hygieneinspektion kann wichtige Impulse geben und Handlungsfreiräume sichern, bevor ein Laborergebnis negativ ausfällt und man handeln muss.


  • Erstellung von Gefährdungsanalysen nach § 16 (7) TrinkwV

Eine Gefährdungsanalyse wird gefordert, wenn der technischen Maßnahmenwert für Legionellen (Legionella spec.) von 100 KBE / 100 ml überschritten wird.


  • Vorträge zu den Themen der Trinkwasserhygiene
  • Vorträge und Schulungen zu  EN 1717, EN 806 und DIN 1988
  • Schulung von Betreiberpersonal nach VDI/DVGW 6023 Kat.C

Diese Schulung ist eine Einweisung in den Betrieb und die Inspektion ihrer Trinkwasserinstallation unter den Gesichtspunkten der Trinkwasserhygiene. Sie ist Anlagenspezifisch und wird an der betreffenden Installation durchgeführt.

  • referententaetigkeit

 © Andreas Stillecke - Sachverständiger für das Installateur- und Heizungsbauerhandwerk -